Echte Wertschätzung!

In dieser Woche hat mir einer unserer Experten von seinem Erlebnis aus seinem Kundenprojekt berichtet, dass mich wirklich verblüfft hat.

Das Projekt unseres Experten näherte sich mit großen Schritten dem Ende. Nach vielen Monaten intensiver Arbeit wurde eine äußerst komplexe Migration auf ein neues Kernbankensystem abgeschlossen. Mehr als 140 Personen, intern wie extern, waren in diesem Projekt involviert. Wie so oft, wenn Altsysteme betroffen und abgelöst werden sollen, gleicht das bestehende System einer Wundertüte. Dokumentation fand eher im Sourcecode statt, die Systeme haben viele unterschiedliche Entwickler gesehen und mit viel Glück gibt es im Fachbereich oder der IT-Abteilung noch „altgediente“ Kollegen, die noch die Entstehungsgeschichte kennen. Man hatte die Komplexität insgesamt unterschätzt. Dennoch herrschte ein guter Geist und eine hohe Motivation, sodass das Projekt mit allen Facetten ausgesprochen erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Dies allein ist schon eine Erwähnung wert aber wir wissen alle, was ein motiviertes Team rausreißen kann.

Was wirklich bemerkenswert war, war die Anerkennung und Wertschätzung der Geschäftsleitung. Dem Geschäftsführer war es persönlich ein Bedürfnis, jedem der 140 Mitarbeiter persönlich seinen Dank auszusprechen. In einer großen Zusammenkunft schüttelte er jedem persönlich die Hand und übergab insgesamt 140 kleine, elegante Präsentboxen. Jede einzelne Box enthielt 10 Gramm Gold. Unser Berater war genauso sprachlos wie ich, nachdem ich die Geschichte gehört hatte.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Euch wunderbare Kunden und tolle Projekte.

Ihr Thomas Mund